Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Amigo Spiele - 3 sind eine zu viel! (Auslauf)

EAN: 4007396059632

Herstellernummer: 05963

Kategorie: Kartenspiele


7,99 €   4,99 €

inkl. 16% MwSt. , zzgl. Versand (Paket)

Sie sparen 37.55% (3,00 €)
Stk


Lieferung

Lieferzeit: 4 - 6 Werktage

momentan nicht verfügbar
Abholung
Laden Heidelberg momentan nicht verfügbar
Laden Wiesloch momentan nicht verfügbar
Gruppe: Grundschüler weiblich männlich Jugendliche Erwachsene
Spieldauer: ca. 30 Min Ca. 25 Minuten
Autor: Behre, Christoph Staupe, Reinhard
Material: Karton/Papier
Spielmotivation: Strategie Spannung
Sprache Spielanleitung: DE EN
Empfohlenes Höchstalter: 14
Illustrator Spiele: Freudenreich, Oliver
Anzahl Spieler: 2 3 4
Alter: 10+
Spielmechanik: Kartengesteuert
Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet Achtung! Zusätzliche Warnhinweise/Fähigkeiten (siehe Beschreibung) Achtung! Enthält verschluckbare Kleinteile. Erstickungsgefahr.
3 sind eine zu viel!

Spiel deine Handkarten taktisch klug aus, um die passenden Karten aus der Tischmitte einzusammeln. Eine Karte jeder Farbe zu nehmen ist in Ordnung - eine zweite Karte ist perfekt. Doch wehe, es kommt noch eine dritte Karte in der Farbe hinzu!
Dann werden aus wertvollen Pluspunkten unerwünschte Minuspunkte. Und es heißt wieder: 3 sind eine zu viel!

Durchschnittliche Bewertung

Geben Sie die erste Bewertung ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: